Volker Bartsch: Making of "PERSPEKTIVEN" (2006/2007)

PERSPEKTIVEN ist mit 12 x 9 x 8 m die größte und komplexeste Bronzeskulptur Europas. Sie wurde in den Jahren 2006/2007 vom Berliner Bildhauer Volker Bartsch geschaffen und steht vor dem Henry-Ford-Bau der Freien Universität in Berlin-Dahlem. Dieser Trailer gibt einen Einblick in die Entstehung.

(Dauer: ca. 2 Minuten)

Volker Bartsch - sculptor, painter, graphic artist

Dieser Film begleitet den Betrachter zu den verschiedenen Wirkungsstätten von Volker Bartsch. Er zeigt, wie und wo die Skulpturen, Gemälde und Druckgrafiken entstehen und zeigt die Arbeitsweise des Künstlers

(Dauer: ca. 22 Minuten)

Zur Ausstellung "Weg damit! Zwischen Ausgedientem, Neuem und Gentrifizierung im Februar/März 2015 in der Galerie Ruhnke (Potsdam) ist ein kleiner Film von Joachim Wolter entstanden. Zum Anschauen bitte rechts auf das Bild klicken

Gemälde "Verflechtung" in Telekom-TV-Spot

Das Gemälde "Verflechtung" (1999) 110x140 cm, Tempera auf Leinwand ist im aktuellen TV-Spot der Telekom zu sehen.