Schrecklich schön

Den Bildhauer, Maler und Grafiker Volker Bartsch fasziniert das Thema „Schönheit“ schon seit den frühen 1980er Jahren. Seither hat er deren Reize und Verlockungen, aber auch ihre Tücken, Gefahren und dunklen Seiten immer wieder aufgegriffen und in zahlreichen Zeichnungen, Gouachen, Skulpturen, Gemälden und Radierungen verarbeitet. Ging es zunächst um den weiblichen Körper als schwer erreichbares und idealisiertes Objekt, wobei er häufig die Struktur des weiblichen Beckens untersuchte, rückte später die Selbstpräsentation und bewusste Dominanz der Schönen in den Vordergrund.

Angeregt durch die Disco-Kultur dieser Jahre schuf er stehende, sitzende und tanzende weibliche Akte mit makellosen, schlanken Körpern. Diese langbeinigen vollbusigen Schönheiten präsentieren sich einander sowie dem Betrachter und stellen auf markante Weise ihr Streben nach Einzigartigkeit zur Schau. Arbeiten wie „Sitzende auf T-Träger“ oder die Aluminiumskulptur „Stehende mit Pfenningabsatz“ aus dem Jahr 1984 karikieren in der Auseinandersetzung mit dem weiblichen Bein bereits deutlich die feminine Makellosigkeit.

Während Helmut Newton etwa zur selben Zeit die endlosen Beine perfekter Schönheiten fotografierte, untersuchte Bartsch diese ikonenhaften Symbole der Weiblichkeit auf seine Weise. Er formte das Bein als "pars pro toto" der Frau ab, überdehnte und überzeichnete es und zeigte hinter der verlockenden glatten Oberfläche des weiblichen Schönheitsmerkmals ein ganz und gar nicht geheimnisvolles Knochen- und Sehnengerüst. Stark abstrahierte Eisenskulpturen wie „Scharfe Braut“ (1987) zeigten den weiblichen Körper später sogar als waffenartiges Symbol.

1985, Unikat
1985, Unikat
Besetzungscouch, 1984, 220 x 240 cm, Tempera auf Leinwand
Besetzungscouch, 1984, 220 x 240 cm, Tempera auf Leinwand
Stehende auf Pfennigabsatz, 1984, 162 x 32 x 110 cm, Aluminium
Stehende auf Pfennigabsatz, 1984, 162 x 32 x 110 cm, Aluminium
Girl on the rocks, 1987, 180 x 140 cm, Tempera auf Leinwand
Girl on the rocks, 1987, 180 x 140 cm, Tempera auf Leinwand
Tanz auf T-Träger, 1985, 220 x 110 x 255 cm, Stahl
Tanz auf T-Träger, 1985, 220 x 110 x 255 cm, Stahl
Scharfe Braut, 1987, 165 x 49 x 118,5 cm, Stahl/Schiefer
Scharfe Braut, 1987, 165 x 49 x 118,5 cm, Stahl/Schiefer
1984, Tempera auf Packpapier
1984, Tempera auf Packpapier
Tanztee, 1984, Tempera auf Leinwand
Tanztee, 1984, Tempera auf Leinwand
Rot gelb ist die Haselnuss, 1985, 141 x 404 cm, Tempera auf Leinwand
Rot gelb ist die Haselnuss, 1985, 141 x 404 cm, Tempera auf Leinwand
Smalltalk, 1984, 200 x 540 cm, Triptychon, Tempera auf Leinwand
Smalltalk, 1984, 200 x 540 cm, Triptychon, Tempera auf Leinwand
Die Unerreichbare, 1983, 248 x 17 x 85 cm, Bronze
Die Unerreichbare, 1983, 248 x 17 x 85 cm, Bronze
Sitzende auf T-Träger, 1983, 220 x 110 x 255 cm, Stahl
Sitzende auf T-Träger, 1983, 220 x 110 x 255 cm, Stahl